Deprecated: Non-static method NNParameters::getParameters() should not be called statically, assuming $this from incompatible context in /kunden/219190_27404/webseiten/watercolor-world/plugins/system/modulesanywhere/modulesanywhere.php on line 85

Deprecated: Non-static method NNParameters::getParameters() should not be called statically, assuming $this from incompatible context in /kunden/219190_27404/webseiten/watercolor-world/plugins/system/modalizer/modalizer.php on line 86

Deprecated: Non-static method NNFrameworkFunctions::isEditPage() should not be called statically, assuming $this from incompatible context in /kunden/219190_27404/webseiten/watercolor-world/plugins/system/modulesanywhere/helper.php on line 466
watercolor-world - watercolor-world

Deprecated: Non-static method NNFrameworkFunctions::html_entity_decoder() should not be called statically, assuming $this from incompatible context in /kunden/219190_27404/webseiten/watercolor-world/plugins/system/modulesanywhere/helper.php on line 414

Frei, abstrakt und intensiv
aquarellieren

Ein Aquarellkurs mit Gerard Hendriks
09./10.06.2012, Worpswede, Germany

 

Der erste Aquarellkurs mit Gerard Hendriks in Deutschland! Worpswede ist eine zauberhafte Künstlerkolonie. Früher war dieser Ort die Heimat bedeutender Künstler des deutschen Impressionismus und Expressionismus wie Fritz Mackensen, Otto Modersohn, Hans am Ende, Fritz Overbeck, Heinrich Vogeler und Paula-Modersohn-Becker, die hier – inspiriert vom Teufelsmoor mit seinen außergewöhnlichen Lichtverhältnissen – ein einmaliges kulturelles Erbe schufen. Und auch noch heute werden in Worpswede durch mehr als 130 ortsansässige Künstler, Kunsthandwerker und internationale  Gastkünstler kreative Impulse ausgelöst, die Sie überall spüren werden. Der Kurs richtet sich sowohl an Anfänger als auch an Fortgeschrittene. Gemalt werden Tiere, Blumen und Landschaften, je nach Wetterlage im Freien oder im Atelier. Gerard Hendriks wird selber aquarellieren und steht Ihnen anschließend bei allen Arbeitsgängen mit Rat und Tat zur Seite. Seine langjährige Erfahrung, sein Fachwissen und sein einzigartiger Stil werden Sie ebenso begeistern wie uns.

Gerard Hendriks, geboren 1947, malte schon als Kind mit großer Begeisterung und unendlichem Talent. Menschen, Tiere, Pflanzen – alles sollte täuschend echt aussehen. Doch irgendwann hatte er das Gefühl, dass seinen Bildern irgendetwas fehlt. Sie überraschten ihn nicht mehr, so dass er Öl und Acryl gegen Aquarell-farben tauschte. Er war fasziniert von den Möglichkeiten und den einzigartigen Ergebnissen, wenn die wässrige Farbe unter seinem Pinsel auf dem Papier verläuft.

>